Austausch nach Ecuador 06/07


  Startseite
  Über...
  Archiv
  Ecuador & Ambato
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Meine Fotos
   Aachen goes Ausland
   Australien-Blog David
   Ecuador-Blog Marie
   Latino-VBT Hamburg
   Playa Sommer '05



Die Zeit in Ecuador


http://myblog.de/ambato

Gratis bloggen bei
myblog.de





Faule Sau =)

ja sorry ich war wirklich in letzter zeit zu faul den blog zu aktualisieren aber erstmal muss ich sagen dass die galapagos inseln super waren und gaaaaaaanz bald kommen auch schon die versprochenen fotos!!! machts gut, jonas
29.5.07 20:15


Neue Fotos und Erlebnisse!!

hey ihr, endlich habe ich nochmal zeit den blogg
und bilder zu erneuern.
zuerst muss ich jedoch sagen dass ich gestern ausgeraubt worden bin.
Ich war mit einer Freundin im Park und dann kamen zwei Leute in ungefähr meinem Alter auf mich zu und fragten zuerst nur nach einem Dollar, doch später hatten sie dann ein Messer und stohlen mein Handy und mein Geld.
Trotz allem hatte ich irgendwie Glück im Unglück, da ich nur wenig geld dabei hatte und meine Papiere liessen sie da. Nachher war ich erstmal nur geschockt und konnte es nicht wirklich realisieren später war ich dann bei der polizei aber sie werden wohl nichts unternehmen weil es so oft passiert und keinen sinn hat.
Meine familie war aber dann total nett hat sich ein bisschen um mich gekümmert und mir angeboten ein altes handy von ihnen zu benutzen bis ich zurück nach deutschland fahre.

Naja jetzt lieber zu mehr erfreulichem:
Letztes Wochenende war ich mit meinem Bruder unsere Cousinen in Quito der Hauptstadt besuchen und sind dann am Sonntag zur "Mitad del mundo"- der Mitte der Welt gefahren und sind die äquator-linie langgegangen, müsst euch unbedingt die fotos anschauen.
Andere Fotos habe ich noch vom Ausflug zum Vulkan Cotopaxi, wir sind mit zwei Autos hochgefahren haben dann dort unsere Zelte aufgeschlagen, haben gekocht und sind am nächsten morgen zur ersten Hütte hochgelaufen!! Der Ausblick war  super, schaut euch die Fotos an

Es ist schon komisch dass jetzt schon die hälfte vom jahr um ist, aber das beste vom jahr kommt auf jeden fall noch:
Im Februar sind in Ambato die "fiestas de las frutas y las flores", dann kommen für knapp zwei Wochen Leute aus ganz Ecuador zur grösten party überhaupt.
Im März oder April fahr ich dann entweder mit oranisation oder der familie an die küste und im Mai ist dann auch schon die Reise auf die Galapagos-Inseln angesagt und nach einem Monat Ferien werd ich dann Anfang Juli wieder in Deutschland sein und eine grosse Wiedersehensparty schmeissen ^^

Schaut euch die Fotos auf " http://ecuadorfotos.blogspot.com " an
damit ihr euch vorstellen könnt was ich so erlebe

machts gut ich vermisse euch
jonas

25.1.07 19:26


Neue Bilder!!

Ich habe neue Fotos von meinem Haus, meiner Familie und dem Geburtstag von meinem Opa hochgeladen.

http://www.ecuadorfotos.blogspot.com/
9.11.06 00:42


Link

Die Fotos gibts natürlich wie immer auf

http://www.ecuadorfotos.blogspot.com/

3.11.06 19:39


Neue Bilder & Neuigkeiten

Ich habe jetzt noch mehr Dschungelbilder und Fotos vom Vulkan, Ambato & dem deutschen Laden hochgeladen!!!

 Nachdem mir in letzter Zeit ziemlich langweilig war weil ich nichts zu tun hatte, gehts mir jetzt wieder super.

Am Mittwoch gabs zu Halloween in allen Schulen das Fest der "Colada Morada" (das ist sowas wie das NAtionalgetränk hier) und dazu wurden 4 Leute aus dem Kurs gewählt, und ich wurde zum "Señor Rey Pan" was soviel heisst wie "Herr Brotkönig". :D Ich kam dann im Anzug in die Schule, bekam eine Krone auf und musste mit der "Señorita Colada Morada" umherspazieren.^^ Danach gab es dann die Colada Morada mit sowas ähnlichem wie bei uns Weckmänner.

Nach der Schule waren wir dann auf einer Art Kirmes in der Stadt, wo es auch Spezialitäten der Küste und des Dschungels gab. gestern und heute hatten wir keine schule wegen einem feiertag sodass wir gestern abend im kino waren. wir schauten match point (hier kommt alles ein bissachen später in die kinos =)) aber zum glück war der film englisch mit spanischen untertiteln.

 heute abend (ich hab hier erst halb zwei mittags) geh ich auf die hochzeit von meinem cousin und morgen bin ich mit jake (einem anderen autauschschüler aus den usa) auf dem geburtstag von einem mädchen aus dem salsa kurs eingeladen. Deswegen werde ich noch zweimal im Anzug gehen müssen ^^

Beim nächsten Mal schicke ich dann auch Bilder von mir mit Uniform und allem drum un dran =)

machts gut und bis bald!!

3.11.06 19:33


Dschungelfotos!!!

Ich hab jetzt einen Teil der Dschungelfotos hochgeladen,

ihr findet sie auf

 http://ecuadorfotos.blogspot.com/

 die reise war der hammer, schaut euch die fotos an ... traumhaft =)

 

 

26.10.06 22:22


News ;)

hey ihr!!

ich hoffe euch allen gehts gut,
hier ist jedenfalls noch immer alles super!

Seit mehr als einem Monat hatte ich jetzt schon Schule
und so langsam verstehe ich schon mehr.
Am coolsten sind aber immer noch Englisch und Sport.
In Englisch machen wir gerade
I am, you are, he/she/it is
und Sport ist Marschieren, Hampelmann & Hüpfen ^^

Bisher mache ich mehr mit den Leuten vom Austausch und mit
meiner Familie als mit den Leuten aus meiner Klasse.
Mit den YFU-ern mache ich dreimal die Woche einen Salsa-Kurs
und vll hängen wir auch noch Tango dran
In meiner Schule sind auch noch vier von AFS (Deutschland & USA), mit denen ich zweimal in der Disko war. Die ist hier so ähnlich wie in
Deutschland, nur wird viel Raggaeton (das ist hier fast schon Volksmusik
und Salsa gespielt.
Einmal in der Woche gehe ich abends mit meinem Gastbruder Jose und Freunden Fußballspielen und das macht total spass.
Auch in der Schule spielen wir in den Pausen viel Fußball,
aber es gibt auch sowas ähnliches wie volleyball das ich dann immer machen will =) Schimmhallen gibt es auch, aber alle Sportarten werden eher just for fun und nicht im verein gemacht.

Das Essen schmeckt mir noch immer gut, nur gibt es eindeutig zu oft Reis & Hähnchen^^ Zu jedem Essen gibt es frischen Saft und Früchte, das werde ich total vermissen!
Was ich aber hier vermisse ist Käse und Wurst als Aufschnitt .... hier gibt es nur Brötchen, die sind zwar lecker aber irgendwie fehlt was.
Aber das Eis hier ist so lecker wie bei Del Negro !!!

Ein bisschen traurig ist es die vielen armen Menschen auf der Straße zu sehen, die einem teilweise sogar hinterherlaufen.
Aber bestohlen ist bisher noch keiner von uns.

Letztes Wochenende habe in einem Fluss im Dschungel Rafting gemacht, und es war total cool weil es geregnet hatte und der Fluss total stark war, wir sind alle irgendwann mal rausgefallen =)
und vorher haben wir dann noch so was ähnliches wie bungeejumping gemacht!!
Das Wetter ist derzeit wieder total sonnig, aber es gibt Tage da ändert sich das Wetter viermal am Tag zwischen Wolken, Sonne und manchmal Regen.

Heute war ich zum ersten Mal joggen, am Fluss war es total schön, da mache ich das nächste Mal Fotos von!
Und in 10 Tagen gehts dann mit allen von der organisation in den regenwald, da freue mich schon total drauf! nur hat mir meine englischlehrerin erzählt dass es SChlangen von 10 Metern gibt, und die will ich nicht kennen lernen :D
aber dann werde ich auch auf jeden fall nochmal fotos hochladen!!

also machts gut und ich lasse bald wieder von mir hören!

10.10.06 00:53


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung